Fortbildungsveranstaltung am 14. 3. 2017 im Gasthaus Oberger

 

Da die Fortbildungsveranstaltungen für unsere Landwirte in den letzten Jahren so großen Anklang gefunden hatten, luden wir auch dieses Jahr wieder ins Gasthaus Oberger ein. Die Fachvorträge zu den Themen "Mastitis" und "Kälbergesundheit" waren wie immer sehr interessant und brachten unseren Gästen eine Stunde TGD-Anerkennung. Der dritte Vortrag wurde diesmal von der Psychotherapeutin Mag. Birgit Artner gehalten und beschäftigte sich mit der Burnout-Problematik vor allem im bäuerlichen Berufsstand. Dass dieses Thema im Anschluss so offen diskutiert wurde, freute uns besonders. 

 

fortbildung oberger einladung 2017

 

Archiv


 

Fortbildungsveranstaltung in Bromberg, Gasthaus Oberger, am 11. 2. 2016

Am 11. 2. 2016 organisierte das Tierärzteteam Lanzenkirchen wieder eine Fortbildungsveranstaltung für unsere Kunden im Rinderbereich.  Folgende Referenten hielten Vorträge zu interessanten Themen:

Robert Pesenhofer: "Klauenerkrankungen im Kalender der Bestandsprobleme"

Gregor Fröhlich: " Erfolgreiche Kälberaufzucht - eine Investition in die Zukunft, die sich lohnt"

DI Jakob Moser: "Rasch und effizient zu makelloser Silohygiene; Maschinenring; Nährstoffmanagement- Probennahme und Analyse von Acker-, Grünland und Wirtschaftsdünger ohne Aufwand für den Landwirten"

 

Tierarzt Bernhard Samm als Moderator der Veranstaltung.

Dr.Bernhard Sammfast share 928 Robert Pesenhofer ist ein international anerkannter Klauenpfleger mit langjähriger Praxiserfahrung, der einen eigenen Klauenpflegestand entwickelt hat. Mittlerweile bildet er selber Klauenpfleger aus.  

Ing. Gregor Fröhlich

Ing. Gregor Fröhlich ist Mitarbeiter der Firma Lugitsch, bei der wir uns herzlich für das Sponsoring bedanken möchten.

dijakobmoserDI Jakob Moser vom Maschinenring zeigte die vielfältigen Aufgabenbereiche des Maschinenrings, unter anderem auch Siloreinigung mit einem Roboter, auf. 

zuseher1

Wir hatten viele interessierte Zuhörer. 

andrea oberger

Wirtin Andrea Oberger, die in gewohnter Weise mit ihrem Team für das leibliche Wohl und den gemütlichen Rahmen sorgte, im Gespräch mit Cousine Karin Samm-Trenker.TierärzteteamDie ehemaligen und aktuellen Mitarbeiter des Tierärzteteams Lanzenkirchen.julia harnackerTierärztin Julia Harnacker als Glücksfee bei der Tombola.tieraerzteteamDie beiden früheren Mitarbeiter Sebastian Böck und Hans Abel (rechts) wurden bei der Veranstaltung verabschiedet. 

allemitwirkendenDas Tierärzteteam und die Vortragenden nach der gelungenen Veranstaltung.

Kälbergesundheit

Am Donnerstag, dem 27. Oktober findet in der Landwirtschaftlichen Fachschule Warth von 9 bis 17 Uhr  ein  Fachtag zum Thema "Erfolgreiche Mutterkuhhaltung" statt.


Im Rahmen dieser Tagung hält Dr. Bernhard Samm einen Vortrag zum Thema:

Kälbergesundheit
wie kann man die Kälbersterblichkeit
und Kälberkrankheiten am Betrieb vermeiden?

 

erfolgreiche mutterkuhhaltung 2016